Liebe Leser, Liebe Kunden,

auch wir möchten, angesichts der aktuellen Lage und Einschränkung des öffentlichen Lebens, ein paar Worte sagen. Die aktuellen Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des COVID-19-Virus stellen uns alle vor besondere Herausforderungen. Nahezu alle Veranstaltungen sind bis auf wenige Ausnahmen abgesagt, Schulen und Kindergärten haben geschlossen und der öffentliche Nahverkehr mit Bus und Bahn ist stark eingeschränkt. Auch Verwaltung und Behörden fahren die Tätigkeit mit rapider Geschwindigkeit herunter. Die Wirtschaftlichen folgen sind kaum absehbar.

Für viele Unternehmen in der Region ist das Virus ein schwer zu verkraftender Tiefschlag. Auch wir sind von der Krise betroffen. Abgesagte Veranstaltungen und Konzerte, Stornierung von Druckaufträgen und ein Rückgang an Anzeigen. Wegen des Stillstands brechen uns leider viele der Themen für unsere Magazine „Frischer Wind“ und „Die Woche“ weg.

Wir sind in jedem Fall auch während dieser schweren Zeit für Sie da und können Ihre Aufträge wie gewohnt umsetzen.

Foto: Freepik.com

Sie haben Fragen?
Telefon: 0481 / 850 700
Mail: witte@pingel-druck.de